edelweiss dentistry

edelweiss PEDIATRIC CROWN

Sonderpreis Preis €35,99 Normaler Preis Einzelpreis  pro  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

⬤ Online verfügbar (Lieferung in 2-7 Werktagen)

edelweiss PEDIATRIC CROWNs sind lasergesinterte, vorpolymerisierte, hochgefüllte Schmelzschalen aus Nano-Hybrid-Komposit. Ihre anatomischen Profile garantieren getreue und gleichzeitig hochästhetische Nachbildungen natürlicher Milchzähne. Dank verbesserter physikalischer Eigenschaften können sie direkt als Einzelkronen für Milchzähne im Front- und Seitenzahnbereich verwendet werden.

edelweiss PEDIATRIC CROWNs sind vorgefertigte, röntgenopake PÄDIATRISCHE KRONEN, die die anatomische Basis der Schmelzschicht des Zahns nachbilden. Zusammen mit edelweiss COMPOSITE können sie verwendet werden, um bei oberflächlicher oder tiefer Karies einfache oder komplexe Restaurationen von Milchzähnen sowohl im Front- als auch im Seitenzahnbereich zu fertigen. Die PEDIATRIC CROWNs schützen den Milchzahn bis zur natürlichen Exfoliation (Zahnverlust) und bieten gleichzeitig eine funktionelle Unterstützung, indem sie die korrekten okklusalen Kontakte zu den gegenüberliegenden Zähnen erhalten. Durch Anpassung der PEDIATRIC CROWN kann die Okklusion leicht erreicht werden. Eine Bearbeitung des gegenüberliegenden natürlichen Zahns ist nicht erforderlich.

Die Versorgung des Zahns ist einfach und schnell und führt zu einem bioästhetischen, funktionellen Endergebnis, das sich perfekt in das natürliche Gebiss einfügt. Die erforderliche Präparation ist minimal und beschränkt sich auf das Ausmaß der Karies. Daher besteht kein Risiko für eine iatrogene Freilegung der Pulpa des Milchzahns.

Die PEDIATRIC CROWNs werden mit demselben Material einzementiert, aus dem sie bestehen, sodass es zu einer stabilen Verbindung der gesamten Restauration kommt (zwischen Dentin/Schmelz + Komposit + PEDIATRIC CROWN). edelweiss PEDIATRIC CROWNs können auch mit herkömmlichen Glasionomerzement oder kunststoffmodifiziertem Glasionomerzement (KGIZ) zementiert werden.


Downloads

Zusammensetzung
  • Barium-Dentalglas
  • Bis-GMA-basierte Matrix aus Dentalkunststoffen
  • Pigmente
  • Additive
  • Katalysator
Technische Daten

Füllstoffgehalt: 82 Gew.% Die Variationsbreite der anorganischen Füllstoffpartikel liegt zwischen 0,02 und 3 µm.

Eigenschaften edelweiss COMPOSITE
  • Einfache Verarbeitung
  • Hervorragende physikalische Eigenschaften
  • Einfache und schnelle Polierbarkeit
  • Geringe Schrumpfung durch die Verwendung von Nano-Technologie und einem hohen Füllgrad (82 %)
  • Hervorragendes natürliches Abrasionsverhalten
  • Antibakterielle Oberfläche durch Zink- und Fluoridanteil
  • Natürliche Fluoreszenz
  • Röntgenopak
Indikationen
  • Kariesschäden an der Zahnstruktur
  • Ersatz beschädigter alter Restaurationen
  • Restaurationen aller Kavitäten von Klasse I bis Klasse VI
  • Falsch ausgerichtete Zähne
  • Zahnfrakturen
  • Zahnverfärbungen
  • Anatomische Fehlbildungen
  • Entwicklungsbedingte Störungen
  • Abrasion
  • Erosion
  • Kosmetische Korrekturen
  • Heben der vertikalen Dimension bei Verlusten im Seitenzahnbereich
Nach oben
German
German